Informationen zum Dorfmuseum Drucken

 

Verkehrsanbindung:

Öffentlich: Franz-Josefs-Bahn Bhf. Kritzendorf, an Wochentagen Bus vom Niedermarkt Klosterneuburg

PKW: LH118 (Klosterneuburg - Kritzendorf - Greifenstein), Parkplätze vorhanden

Plan / Routenplaner

 

Objektbestand:

Geschichte: von den prähitsorischen Ausgrabungen über die Entwicklung der selbstständigen Dorfgemeinde bis zur Gegenwart. Spezielle Themen: Pfarre, Kleindenkmäler, Schule, Verwaltung, Gesundheit, Gastgewerbe, Feuerwehr, Politik, Pfadfinder, Kameradschaftsbund, Sport und Wirtschaft.

Alltag: Wohnen, Küche, Haushalt, Hausschlachtung, Waldarbeit, Jagd, Wintersport, Tischlerwerkstatt, Schusterwerkstatt.

Wein- und Feldbau: Landwirtschaftliches Gerät, Obstbau, Brunnenbau, Binderwerkstatt, Kellerwirtschaft, Buschenschänken.

Kultur: Kulturvereine, Erholung und Kultur im Strombad, Erika Mitterer´s Arbeitsplatz, Dorfkino, Audio- und Videothek, zeitgenössische Kunstwerke aus bzw. über Kritzendorf, Institutionen durch die Kritzendorf heute bekannt ist.